Screening getränkeschädlicher Bakterien

First-Beer PCR Screening Kits - schnell, sicher, einfach -
Ready to use real-time PCR-Nachweissysteme zur Identifizierung und Differenzierung getränkeschädlicher Bakterien und Hefen

Applikation:

Die GEN-IAL® First-Beer PCR Kits bieten eine schnelle und zuverlässige Screeningmethode auf bierschädliche Bakterien und den Nachweis von Hefen in einer PCR-Reaktion.
Auch solche Kontaminationen werden zuverlässig angezeigt, die bis dato nicht zu den obligaten Bierschädlingen gezählt wurden. Dazu zählen z.B. L. backii, L. perolens, L. collinoides, L. rossiae und Selenomonas lacticifex. Alle Kontaminationen werden im Screening direkt angezeigt, bisher bedurften die Kits keiner Nachvalidierung. Die Systeme sind sehr sensitiv (20-100 Bakterien/Hefen), spezifisch und ermöglichen optional eine Eingruppierung der Kontaminanten auf Speziesebene.

Prinzip:

Die Systeme basieren auf der FRET oder TaqMan® Technologie und  ermöglichen Speziesidentifikationen via multiplex-PCR in 4 verschiedenen Kanälen. Die Ergebnisse sind leicht auszuwerten und führen zu klaren und eindeutigen Ergebnissen. Eine interne Kontrolle verhindert falsch negative Ergebnisse. Durch das UDG-System werden falsch positive Ergebnisse vermieden. Durch die Verwendung adäquater Farbstoffe, sind die PCR-Kits auf verschiedenen realtime PCR-Geräten einsetzbar.

Zeit:

Schnelle Ergebnisse in ungefähr 2 Stunden nach kultureller Voranreicherung

Die  PCR-Systeme sind bestens geeignet in Kombination mit dem First-Beer Magnetic DNA Kit oder dem Simplex® easy DNA Kit.

Spezifische Nachweissysteme für Bakterien

Applikation:

Die GEN-IAL® First-Beer PCR Spezies Kits bieten eine schnelle und zuverlässige Identifizierung auf Spezies- und/oder Subspeziesebene. Es kann zwischen Single-, Duplex- und Multiplex- Systemen gewählt werden. Die Systeme sind modular, so dass auf Wunsch kundenspezifische Kombinationen in einem Kit zusammengestellt werden können. 

Prinzip:

Die Systeme basieren wie die Screeningsysteme auf der FRET oder TaqMan® Technologie und sie ermöglichen die Identifizierung der gesuchten Spezies durch den Einsatz spezifischer Primer und Sonden. Die leicht auszuwertenden Protokolle führen zu klaren und eindeutigen Ergebnissen. Eine interne Kontrolle verhindert falsch negative Ergebnisse, das UDG-System verhindert falsch positive Ergebnisse. Die PCR Kits sind in vielen Real-time-PCR-Geräten einsetzbar.

 

Screening- und spezifische Nachweissysteme für Bakterien siehe Produktkatalog

/index.php?cID=134&bID=137&arHandle=Produkte+Einkaufskorb&ccm_token=1544974136:9381fc70d70519037760fa5670d07142&btask=passthru&method=add_to_cart
/index.php?cID=134&bID=137&arHandle=Produkte+Einkaufskorb&ccm_token=1544974136:9381fc70d70519037760fa5670d07142&btask=passthru&method=remove_from_cart
Ihre Anfrage:
Weiter
Persönliche Daten





















Vielen Dank für Ihre Anfrage

Wir werden uns in kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.